26. Januar

Beginn des neuen Frühjahrssemester 2020 der VHS Hanau

Kursprogramm
Grußworte des Bürgermeisters W. Axel Weiss-Thiel
Programm VHS Hanau Herbst 2020 „Digitalisierung – Teilhabe – Verantwortung"

Grußworte des Bürgermeisters
März 2020
wieder fremdsprachige Hanauer Filmtage in Originalfassung mit deutschen Untertiteln
mehr …
Berufsbegleitende Ausbildung zur Mediatorin/zum Mediator

mehr …
Selbstver-teidigung-straining

mehr …
Ferienkurse

Mathe in den Oster- u. Sommerferien 2020
TalentCAMPus
Ferienangebot z. B. Osterferien

mehr …
Beratung für Deutschkurse

mehr
junge VHS + Jugendkunst-schule

schauen sie auch einmal in das Kursangebot

Mitgliedschaft
Auch Sie können Mitglied des Fördervereins werden. Der Mitglieds-beitrag beträgt 15 Euro pro Jahr.

Mehr Informationen
Infobrief (.doc)
Ob zu Weihnachten, Geburtstag oder einfach nur aus Freude am schenken:
Der Gutschein der Volkshochschule ist immer eine gute Idee!

Mehr Informationen
Kursleiterinnen und Kursleiter
Die VHS Hanau sucht weiterhin dringend Kursleiterinnen und Kursleiter

mehr Informationen
Sie sind Besucher Nr.
122010

Historie

Der Verein wurde am 20. Mai 2005 von 17 Freunden und Förderern der VHS Hanau gegründet. Er ist vom Finanzamt Hanau als gemeinnützig anerkannt.

Zweck

Die VHS Hanau besteht seit 1946 und nimmt die Spitzenposition in der Hanauer Erwachsenenbildung ein. Pro Semester bietet sie zwischen 600 und 700 Kurse und Einzelveranstaltungen an, die von rund 6.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern besucht werden. Die VHS Hanau hat elf hauptberuflich Beschäftigte und 280 freiberufliche Lehrkräfte. Das VHS-Gebäude am Hanauer Ulanenplatz verfügt über 17 modern eingerichtete Seminar- und Fachräume. Darüber hinaus ist die VHS Hanau an über 20 Unterrichtsorten im Stadtgebiet präsent.
Design ist für den Ausdruck optimiert.